PROFI STAR Insektenschutz SNT 1002 (Artikelnummer: 6624)

16,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

entspricht 6,76 Euro pro 100 Milliliter

Lieferzeit max. 3 Arbeitstage**.

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.
PROFI-SNT- 1002 ist ein angemeldetes Biozid u.Repellant auf Pflanzenbasis mit Langzeitwirkung. Profi SNT 1002 schützt u. befreit als Umgebungsspray Mensch u. Tier von allen Plagegeistern. Nur wenige Spritzer reichen aus, um vor Zecken zu schützen. Hierzu sprüht man Kopf-u. Beinkleidung bzw. Halsband oder Körbchen ein. Flöhe, Zecken und Läuse werden abgehalten. Eingesprühte Fenster, Türrahmen von Ställen Wohnungen usw. bleiben bis zu zehn Tagen frei von jeglichen Plagegeistern. Im Freien beim Grillen reicht es einfach eine Serviette o. ein Tischtuch zu besprühen und jegliche Insekten suchen sofort das Weite. Reitanlagen und Ställe werden deutlich von Bremsen und Fliegen befreit. Das Produkt gehört für Angler, Camper, Reiter usw. ins Reisegepäck! Wirkt selbst bei Licht und geöffneten Fenstern.

Anwendung:
Gegen Mücken, Moskitos, Zecken, Fliegen, Läuse, Ameisen, Milben, Bremsen, Schaben, Wespen und Kakerlaken.
Anzuwenden in Räume, Stallungen, Ecken und Wände mit einigen Spritzern einsprühen.
Bei Kleintieren Körbchen, Decken oder Halsband besprühen. Dabei bleiben Türen und Fenster geöffnet, wobei Fensterbänke und Türschwellen mit behandelt werden.
Sonnenschirme werden von unten besprüht.
Bei Biotonnen nur den Deckel einsprühen.
Pferde vor dem Ausritt sparsam an den Problemzonen einsprühen.

Ihre Vorteile:
Langzeitwirkung
Gebrauchsarm
zugelassenes Biozid

Verpackungsinhalt:
250 ml in Sprühflasche

BIOZIDE SICHER VERWENDEN! VOR GEBRAUCH STETS KENNZEICHNUNG UND PRODUKTINFORMATION LESEN!
 

Montag bis Freitag 9:00 – 18:00 Uhr
Telefon: +49 /(0) 3725 - 342788

 

Kontaktformular

Bildquellen Startseite:
fotolia © Tyler Olson | fotolia © Jenny Sturm | fotolia © vitaliy_melnik

Newsletter

Ladezeit: 0.24942 sek