Balzer MK-X1 Bissanzeiger (Artikelnummer: 11775)

22,50 Euro
inkl. 19,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Arbeitstage**.

verfügbare Menge: ausreichend


Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.
MK Adventure by Matze Koch

Der MK-X1 ist der perfekte Bissanzeiger für den Einsteiger, mit Funktionen die sonst nur Profis nutzen. Die "inneren Werte" übersteigen die Erwartungen in dieser Preisklasse bei weitem. Extrakosten für eine separat gekaufte Snagbar, die das seitliche Abrutschen der Rute verhindern, entfallen, denn sie ist äußerst stabil aus Edelstahl fest im Gehäuse mit verschraubt. Überaus fein einstellbar ist die Sensibilität in sechs Empfindlichkeitsstufen - dmit ist man für alle Wind- und Wetterbedingungen gut gewappnet. Auch Lautstärke (in acht Stufen, beginnend bei "lautlos") und Tonhöhe sind regulierbar. Für die gute Erkennbarkeit, auch bei völliger Dunkelheit, reicht ein Tastendruck, um ein Dauernachtlicht einzuschalten. Das lässt nicht nur die Doppeldioden glimmen, sondern auch das Rädchen rot aufleuchten. Ein besonderes Feature ist die zweite Tonlage, die bei jeder eingestellten Tonart erklingt, wenn das Rädchen sich auf den Angler zu dreht. Einen Fallbiss erkennt man damit akustisch sofort und der erfahrene Karpfenangler weiß, dass er den Swinger kontrollieren muss. Das Gewinde passt auf jeden handelsüblichen Bankstick und besitzt einen Gummiring, der den Bissanzeiger sicher festhält.

Technische Daten:

- fest eingebaute Snag Bars
- 6 Empfindlichkeitsstufen
- 8 Lautstärkestufen (inkl. lautlos)
- einstellbare Tonhöhe
- Nachleuten der weißen Diode
- eingebaute Fallbisserkennung
- auffällig stahlendes Nachtlicht
- hochwertige Einschalthebel
- standardmäßiges englisches Gewinde
- Betrieb mit 3 AAA Batterien (nicht enthalten)

Lieferumfang:

- ein MK Adventure X-1 Bissanzeiger

 

Montag bis Freitag 9:00 – 18:00 Uhr
Telefon: +49 /(0) 3725 - 342788

 

Kontaktformular

Bildquellen Startseite:
fotolia © Tyler Olson | fotolia © Jenny Sturm | fotolia © vitaliy_melnik

Newsletter

Ladezeit: 0.32136 sek